Das Team der Volksschule Puch bei Weiz

Schuljahr 2022/23

Eveline Streilhofer

Frau Streilhofer ist seit April 2017 Direktorin der Volksschule Puch bei Weiz. Nebenbei unterrichtet sie die 3a Klasse. Unsere Direktorin ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie wohnt mit ihrer Familie in Baierdorf bei Anger. Frau Streilhofer hat viele Sommersprossen im Gesicht. Sie hat große, wuschelige, schwarze Locken und ist immer modern angezogen. Manchmal trägt sie auch eine Brille. Frau Streilhofer läuft gern und hat auch schon ein paar Läufe gewonnen. Auch Reisen zählt zu ihren Hobbies. Unsere Direktorin ist sehr freundlich, höflich und eine tolle Lehrerin.

Karin Allmer


Markus Beck

Seit Anfang des Schuljahres 2019/20 unterrichtet an unserer Volksschule Puch ein neuer junger Lehrer. Sein Name ist Markus Beck und er wohnt in Weiz. Da er selbst zwei Kinder hat, ist er mit uns sehr geduldig und einfühlsam, aber auch etwas streng und konsequent. Er ist ein fröhlicher und lustiger Lehrer. Die Musikerziehung mit der wöchentlichen Singstunde, die Herr Beck stets am Klavier begleitet, bereitet uns stets viel Freude und Spaß.

Elisabeth Wilhelm

Frau Wilhelm ist Lehrerin in der 3b Klasse. Sie ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und wohnt in Harl. Sie hat kurze, graue Haare. Ihre Augen sind braun und meistens hat sie einen türkisen Lidstrich. Am liebsten trägt sie bunte, gemütliche Kleidung und Turnschuhe.

Die Natur und der Umweltschutz liegen ihr besonders am Herzen. Ihre Hobbys sind Wandern und Yoga. Ohne Kaffee startet sie nicht in den Tag. Ihre Schülerinnen und Schüler schätzen an ihr, dass sie streng, lustig und gerecht ist. Sie ist freundlich und immer für einen Spaß zu haben.

Jasmine Kohl

Frau Kohl ist seit September 2022 an unserer Schule. Sie heißt Jasmine Kohl und wohnt am Landscha bei Weiz, ist groß und schlank. Ihr Haar ist dunkelbraun und lang, mit goldblonden Spitzen. Die dunklen Augenbrauen sitzen über ihren braunen Augen, die in der Sonne leuchten. Frau Kohls Ohren sind meistens mit Perlenohrsteckern verziert und auf ihrer spitzen Nase sitzt eine runde, goldene Brille. Gerne trägt sie bequeme, aber elegante Kleidung. Ihre Hobbys sind Wandern, Lesen und Backen. Sie ist nett, ein bisschen streng, fröhlich, freundlich, hilfsbereit und sie liebt Tiere. Ihre Schülerinnen und Schüler schätzen an ihr, dass sie so verständnisvoll ist.

Anna-Carina Reiter

Der Name der Person, die ich beschreibe, ist Frau Reiter und unterrichtet die 1. Klasse. Frau Reiter hat mittellange blonde Haare. Sie hat blaue Augen die hinter einer goldenen Brille sitzen. Ihre mittelgroße Nase sitzt in ihrem ovalen Gesicht, darunter sitzt ihr schmaler Mund. In ihren normal großen Ohren stecken meistens Perlohrstecker. Ihre Besonderheit ist, dass sie nett, hilfsbereit aber auch ein wenig streng ist. Frau Reiter trägt meistens elegant weiche Röcke, Pullover und Jeans. Ihre Hobbys sind backen, lesen und Yoga. Frau Reiter achtet darauf, dass es in der Klasse keinen Streit gibt und dass es sauber ist. Ich mag Frau Reiter weil sie so verständnisvoll ist.

Rosemarie Adelmann

Unsere Werklehrerin heißt Rosemarie Adelmann. Sie hat schwarze Haare und ein freundliches Gesicht. Frau Adelmann lacht sehr viel und ist cool. Im Fasching 2018 war sie als Hexe verkleidet und keiner hatte sie erkannt. Sie macht ganz tolle Sachen mit uns. Wir haben zum Beispiel einmal eine Puppenstube gemacht und gerade nähen wir einen Türstopper. Sie unterrichtet die ganze Volksschule Puch. Meine Mama hatte Frau Adelmann auch schon als Lehrerin in der Volksschule. Ebenso leitet sie die Bibliothek in der Volksschule. Ich mag meine Werklehrerin sehr.

Ines Schloffer

Frau Schloffer unterrichtet die Kinder der 4. Klasse in Mathematik, Turnen und Englisch. Sie wohnt mit ihren beiden Kindern und ihrem Mann in Puch. Meine Lehrerin hat lange, schwarze Haare und braune Augen. Imübrigen hat Frau Schloffer ein großes Herz für Tiere, vor allem für ihren Kater Eric. Wenn ich Frau Schloffer mit einem Wort beschreiben sollte, dann wäre dieses „cool“!

Katja Haas

Frau Haas unterrichtet in der Schule Sprachheilunterricht. Sie ist freundlich und hat kurze blonde Haare die sie immer offen trägt. Manchmal rägt sie eine Halskette aber nie ein Kleid. In der Freizeit geht sie gerne wandern und hat eine Vorliebe für Süßes. Weil sie freundlich ist, ist der Unterricht mit ihr immer besonders. Sie kann gut mit uns Spiele spielen und achtet auf gute Sprache. Frau Haas ist nett und darum freuen wir uns auf jeden Freitag, den sie bei uns an der Schule verbringt.

Elfriede Kreimer

Unsere Religionslehrerin heißt Elfi Kreimer und wohnt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Passail. Sie ist schlank und hat fuchsbraune, lange, lockige Haare, einen schmalen Mund und wunderschöne Augen. Am liebsten trägt sie Hosen, T-Shirts und Stiefeletten, die uns sehr gut gefallen. Sie hat keine Lieblingsfarbe, weil sie alle Farben schön findet. Frau Kreimer geht gerne wandern, ist gerne in der Natur, singt gerne und spielt auch öfters in der Kirche. Wir mögen unsere Lehrerin sehr gerne, weil sie so gut Geschichten erzählen kann und weil sie sehr nett ist.

Luise Höfler

Frau Höfler ist eine sehr nette Frau. Sie hat einen wichtigen Job in der Schule als Putzfrau. Luise ist eher klein und trägt eine Brille. Sie hat kurze, graue Haare. Sie ist sehr nett und mit ihr kann man super reden. Luise ist sehr sehr cool.